Liebe Leserinnen und Leser,

kennen Sie die Zukunft? Seit Urzeiten richtet sich das Streben des Menschen danach, künftige Ereignisse vorherzusehen und das eigene Handeln danach auszurichten. So suchte er in früheren Zeiten Orakel wie das in Delphi auf, um über das Medium Pythia Verbindung zu den Göttern aufzunehmen. Heutzutage gibt es eine Vielzahl von „Medien“, die die Zukunft genau zu kennen scheinen und mit ihren Botschaften, Utopien und Dystopien regen Zulauf finden. Dabei lehren uns schon die delphischen Orakelsprüche die Gefahren einer Prognosegläubigkeit. Denn die meisten Sprüche waren entweder unecht oder aber offen für fatal missverständliche Interpretationen. Die Folgen machen einen Gutteil der antiken Mythologie aus und münden oft im Untergang der Protagonisten. Wir haben trotzdem versucht, wesentliche Bereiche daraufhin zu beleuchten, wie die Zukunft aussehen könnte. Experten, Wissenschaftler und Zukunftsforscher äußern sich in dieser Ausgabe, die wir „Orakel“ genannt haben. All das muss in Relation gesetzt werden. Es kann auch ganz anders kommen.

Was hingegen Bestand hat, sind die sogenannten apollinischen Weisheiten am Eingang des Orakels: „Erkenne dich selbst“ und „Alles in Maßen“. Die Kenntnis der Innenwelt ist ein wesentlicher Zugang für die erfolgreiche Lösung der Herausforderungen in der Außenwelt. Wenn diese Lösung mit dem rechten Maß angegangen wird.

Dies gilt auch für erfolgreiches Wirtschaften unter volatilen, unsicheren und komplexen Rahmenbedingungen. Die Analyse der eigenen Fähigkeiten und der Verortung in Märkten, die ständigen Veränderungsprozessen unterliegen, sowie der richtige Einsatz der richtigen Mittel und Ressourcen zur richtigen Zeit sind und bleiben Erfolgsfaktoren für jedes Unternehmertum.

Wir nehmen für uns nicht in Anspruch zu wissen, wie die Welt in 5, 20 oder gar 50 Jahren aussehen wird. Aber wir haben eine Vielzahl von Experten, die zusammen mit neuester Technologie dabei helfen, frühzeitig Entwicklungen zu erkennen und in den richtigen Kontext zu setzen. Damit Sie die Entscheidungen treffen können, die Ihr Unternehmen zukunftsfähig machen.

    Bildnachweis: PwC

Newsletter abonnieren

Mit dem Newsletter verpassen Sie keine Ausgabe der next: Das Magazin für Vorausdenker

Anmelden
Feedback

Sie möchten uns Feedback zu diesem Beitrag geben? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung.

Feedback
Diesen Beitrag teilen

Hier können Sie den Beitrag über soziale Medien teilen.

Teilen