Liebe Leserinnen und Leser,

„Ich denke, dass es einen Weltmarkt für vielleicht fünf Computer gibt.” Das hatte IBM-CEO Thomas Watson im Jahr 1943 prognostiziert. Es sind mehr geworden. Und die Rechenleistung der Computer wächst weiter, immer schneller. Mensch und Maschine vernetzen sich. Künstliche Intelligenz verbessert sich explosionsartig. Ein neues Maschinenzeitalter beginnt und damit einhergehend die Revolution des Arbeitsmarktes. Wie sieht sie aus, die Zukunft der Arbeit? Darum geht es in dieser Ausgabe von PwC next:. Experten, Unternehmer, Investoren, Forscher und einer der Vordenker des „New-Work-Konzeptes” geben Antworten. Eines sei vorweggenommen: Es herrscht Einigkeit darüber: Wie auch immer die Zukunft der Arbeit aussehen wird, entscheidend ist, wie wir dorthin kommen.

    Bildnachweis: PwC

Newsletter abonnieren

Mit dem Newsletter verpassen Sie keine Ausgabe der next: Das Magazin für Vorausdenker

Anmelden
Feedback

Sie möchten uns Feedback zu diesem Beitrag geben? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung.

Feedback
Diesen Beitrag teilen

Hier können Sie den Beitrag über soziale Medien teilen.

Teilen